Transfer per Taxi mit 4 Personen und 2 großen Radkoffern vom Airport Palma nach Port de Pollenca für 75 Euro

25. November 2014

Transfer per Taxi mit 4 Personen und 2 großen Radkoffern vom Airport Palma nach Port de Pollenca für 75 Euro

es passt - 2 Radkoffer mit dem Taxi nach Port de Pollenca!

es passt – 2 Radkoffer mit dem Taxi nach Port de Pollenca!

Im November war es mal wieder so weit, wir haben die menschenleere Insel Mallorca zum Radfahren besucht. Der Flug hatte etwas Verspätung und es wurde bei Ankunft bald dunkel, daher standen wir vor der Frage, ob wir wie das letzte mal die preiswerte Transfervariante per Überlandbus in den Norden nehmen sollten, oder das Taxi. Ob wir für 2 große Touringcases, also die großen B&W Radkoffer für bis zu 2 Rennräder, überhaupt ein Taxi bekommen würden?

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

#cansureda.es – die Finka von Peter Maffay

19. Juni 2013

Auf meinen Rundfahrten habe ich die Finka von Peter Maffay in der Nähe von Pollenca entdeckt. Sie liegt in einem wunderschönen Tal in der Nähe von Pollenca. Peter und sein Team bieten dem Rennradfreund ein wunderbares Biofrühstück frisch aus seiner Bio Käserei und ausgesuchten Spezialitäten von der Insel direkt aus seinem Bio-laden. Dazu schenkt er herrliche Weine aus. Die Finka von Peter Maffay  und seinem besonders freundlichem Team kann man ohne Einschränkungen empfehlen.

via: http://www.cansureda.es

Den Rest des Beitrags lesen »

Radsportreise mit dem B & W Bike Case Radkoffer per Easyjet nach Port de Pollenca auf Mallorca

14. Juni 2013

Radsportreise mit dem B&W Bike Case Radkoffer:

per Easyjet nach Port de Pollenca auf Mallorca

Radsportreise mit dem B & W Bike Case Radkoffer per Easyjet nach Port de Pollenca auf Mallorca

Radsportreise mit dem B & W Bike Case Radkoffer per Easyjet nach Port de Pollenca auf Mallorca

Ich habe im Mai 2013 ein kleines „Rennrad-Trainingslager“ im Norden von Mallorca gemacht. Unter 2 Prämissen hab ich mir die Anreise und Unterkunft herausgesucht.
1. Die Anreise sollte möglichst preiswert sein, damit ich
2. mein Budget für Unterkunft und Verpflegung höher ausfallen lassen konnte.
Dafür habe ich schon im September 2012 bei Easyjet ein günstiges Lockangebot gebucht und konnte so für unter 100 Euro den Flug extrem preiswert erstehen. Gut wenn man so weit in Voraus planen kann. Da ich auf Mallorca mit meinem eigenen Fahrrad fahren wollte, musste ich mir noch die Option „Sportgepäck“ buchen, was für Hin-und Rückreise zusätzlich mit 2 x 20 Euro zu Buche schlug. Die Transfers in Berlin und Mallorca zum Flughafen habe ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln erledigt. Mit dem riesengroßen B & W Bike Case unterwegs zu sein ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig, da wirklich jeder 2 Passant große Augen macht und jeder fünfte fragt, was ich denn da drin hätte. Ein gutes Mittel, um Kontakte zu knüpfen. Im Palma am Busbahnhof habe ich sogar von interessierten Passanten einige Begriffe Gebährdensprache gelernt und war überrascht, wie gut man sich mit Taubstummen, ohne deren Sprache zu kennen, unterhalten kann, wenn man sich drauf einlässt. In Berlin ist der Flughafen Schönefeld sehr gut mit Bussen, S-Bahn und Regionalexpress angebunden (www.bvg.de), auf Mallorca kann man sehr gut das öffentliches Bussystem nutzen. Die Fahrer sind sehr freundlich helfen gerne und kennen sich natürlich bestens aus. (www.tib.org)

Den Rest des Beitrags lesen »

6 Radkoffer im Härtetest – mit Downloadlink

21. Juni 2011

Harte Schale, sicheres Rad? TOUR ist sechs Radkoffern auf die Hartschalen gerückt, um zu prüfen, ob sie die edle Fracht gut schützen. (TOUR 2/2006)

Diese Radkoffer finden Sie im gratis PDF-Download:

  • B & W „Bike Box“
  • B & W „Bike Case“
  • Canyon „Bike Shuttle“
  • Scicon „Aero Tech“
  • Tri All 3 „Sports Clam Shell Velo Safe“
  • „Compact Velo Safe“
Radkoffertest

Radkoffertest

via: http://www.tour-magazin.de

Wie verpacke ich zwei Rennräder für den Flug im Radkoffer B&W Bikecase

13. Mai 2011

…  der Hersteller B&W bietet den großen Bikekoffer ausdrücklich für 2 Fahrräder an , wie man zwei Fahrräder verpackt, zeigt dieses Video ganz gut. Bei größeren Rahmen ist es offensichtlich unumgänglich für den Transport die Tretkurbel auszubauen. Eine ganz besondere Herausforderung. Dafür spart man als 2er Team immerhin 50% der Kosten für Kofferleihgebühr und für den oft recht teuren Transport per Luftfracht. Warum also nicht mal etwas mehr Teile als gewohnt für den Versand demontieren?

via: http://www.youtube.com

Wie verpacke ich mein Rennrad für den Flug ohne Radkoffer Bikecase sondern in Pappschachtel

13. April 2011

… eine sehr preiswerte Variante für Sparfüchse, um das Rad flugfähig zu machen, für teure Rennräder, die z.B. aus Karbon bestehen ist diese Versandart, aber sicher nicht zu empfehlen. Nach unserer Erfahrung passiert bei jeder 10. Flugreise immer etwas mit dem Sportgepäck, daher sollte man sein Rennrad so gut wie möglich vor den Unwägbarkeiten beim Transport schützen. Für Fahrräder, bei denen „es nicht so drauf ankommt“ ist eine Pappbox aber als Flugkofferersatz sicherlich eine Überlegung wert =;o)

via: http://www.youtube.com

NEU: Flightcase – der gelbe Profi Radkoffer

27. Februar 2011

Neu beim Radkofferverleih: Flightcase – der gelbe Profi Radkoffer

Ab sofort haben wir den gelben superstabilen Profi-Radkoffer in Berlin im Angebot.

Der Koffer besteht aus zwei sehr stabilen Halbschalen, die mittels 4 Schraubklemmverbindungen einfach und fest zusammengeschraubt werden. Damit wird auf der nächsten Flugreise Dein Rad auf jeden Fall nicht beschädigt werden. Auch alle Bedenken, die einen beschädigten Radkoffer betreffen, kannst Du Dir beruhigt sparen, Hier geht nichts kaputt. Der Rahmen ist durch Metalstoßkanten verstärkt und somit sicher auf jede Flugreise und grobe Flughafenmitarbeiter vorbereitet.

Innen ist der Flugkoffer mit Samt ausgekleidet und hat einige Laschen, mit denen das Rad, also Rahmen und Laufräder, fixiert werden können. Der Koffer ist nicht ganz leicht und ist mit ca. 15 Kilogramm etwas schwerer als die üblichen B & W Standardkoffer.

Kosten:

300,00 Euro Kaution

8,00 Euro / Tag

50,00 Euro / Woche

75,00 Euro / Monat

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Profiradkoffer - Flightcase - Flugkoffer

Schaden am Radkoffer – reparieren, oder Versicherungsschaden?

12. Oktober 2010

Erfahrungen mit Transportschäden und Schadensregulierung:

Ein Radkoffer ist normalerweise eine sichere Sache und man kann mit ihm gefahrlos sein Rad mit auf die Reise nehmen. Alles ist schön kompakt verpackt und man kommt damit gut klar, wenn da nicht die grobmotorischen Packer von den Flughafengesellschaften wären.

1. Ein Fahrradkoffer kann zahlreiche unpflegliche Behandlungen locker wegstecken, aber so mancher Mitarbeiter in Flughafen gibt sich scheinbar große Mühe die Koffer zu beschädigen. Bei so manchem Flug ist plötzlich eine Rolle weg. Das ist natürlich sofort bei der Fluggesellschaft direkt nach der Kofferausgabe zu melden, so dass die Fluggesellschaft den Neuwert des Koffers durch die hauseigene Versicherung ersetzen wird.

2. Wir haben es auch schon erlebt, dass Eine Halbschale komplett zerbrochen wurde und zum Beispiel ein Ritzel  aus der Unterseite des Koffers herausgekuckt hat. Bei Schäden dieser Art, gilt das Gleiche wir bei Punkt 1. Hier war Lufthansa schuld und hat den Schaden schnell und unbürokratisch ersetzt

3. Noch seltener ist es passiert, dass ein Griff ausgerissen wurde. Auch dieser Schaden wurde ersetzt. (Air Berlin)
4. Der größte Schaden ist uns mit KLM passiert. Der Koffer wurde an einer Seite eingerissen und eine Ecke ist abgeplatzt. Ich schätze mal, dass der Koffer aus ca. 4m Höhe auf den Wagen geschmissen wurde. Sonst kann ich mir so einen Bruch nicht erklären. Der blaue Kunststoff ist ja ziemlich dick und hält einiges aus. (KLM hat auch diesen Schaden, zwar nicht besonders schnell aber zu 100 % ersetzt)

Wir empfehlen die Schäden sofort noch am Flughafen zu melden und geltend zu machen. Für Schäden müssen wir einen Teil der hinterlegten Kaution einbehalten, bis der Schaden von der Fluggesellschaft ersetzt wird. Der beschädigte Koffer geht nach erfolgter Schadensregulierung gerne an den Ausleiher.

Transportschaden: Der Radkoffer ist Kaputt ! Was nun?

19. Juli 2010

Radkofferverleih FAQ:

Frage:

Transportschaden! Ich habe den Radkoffer kaputt von der Fluggesellschaft zurückerhalten, was ist zu tun?

Antwort:

  • Bitte überprüfen Sie den Radkoffer sofort nachdem Sie den Koffer von der Fluggesellschaft übergeben bekommen auf Transportschäden.
  • Melden Sie den Schaden sofort noch im Flughafen der Fluggesellschaft.
  • Lassen Sie ein Schadensprotokoll erstellen.

Mit diesem Schadensprotokoll wird die Versicherung der Fluggesellschaft die Kosten für eine eventuelle Reparatur, oder den kompletten kaputten Koffer finanziell ersetzen. Der Hersteller B&W erstellt Schadensgutachten und kann somit einen Totalschaden zertifizieren.

Wir haben es in der Vergangenheit so gehandhabt, dass beschädigte Radkoffer, also ein wirtschaftlicher Totalschaden an den Mieter auf Wunsch übergegangen ist und die Versicherungssumme für eine Neuanschaffung verwendet wurde.

Folgende Schäden können durch unsachgemäßes Handling durch die Fluggesellschaft auftreten:

  • Beschädigte Schlösser
  • Beschädigte, gebrochene Kofferschalen
  • Beschädigte Rollen, verlohrene Rollen
  • Beschädigte Griffe

Berliner Sternfahrt vom adfc-berlin.de

6. Juni 2010

Berliner Sternfahrt:

Am 6. Juni 2010 findet in Berlin und Brandenburg die 34. Fahrradsternfahrt statt. Die Sternfahrt unter dem Motto „Radfahren – aber sicher!“ ist die größte Fahrraddemonstration weltweit!

Auf 19 Routen werden die Radfahrer aus dem Berliner Umland via Avus und Autobahn-Südring zum Großen Stern radeln. Die Sternfahrt endet gegen 14 Uhr beim traditionellen Umweltfestival der Grünen Liga am Brandenburger Tor.

ADFC_Kinderroute_2010A6_oA_6cm

Den Rest des Beitrags lesen »